Zertifikat “Computer und Deutsch”

Stoz auf den Erfolg: Kursleiter Dr. Sommer und seine Schüler

Mitte Mai schlossen drei Geflüchtete erfolgreich den zweiten Kurs „Computer und Deutsch“ ab. In dem Kurs lernen sie erste Schritte am Computer sowie das entsprechende Vokabular. Einfache Tabellenkalkulation, Internetrecherchen, Textverarbeitung und Präsentationen beherrschen sie nun einwandfrei. Sie präsentierten das Gelernte mit beeindruckenden Animationen und stellten sich und ihre Vorstellungen von ihrer Zukunft hier in Deutschland vor. So möchte Mahmoud Koch werden, Gazi eine Ausbildung zum Rettungssanitäter absolvieren und Mohamad wird im August seine Ausbildung als Energie- und Gebäudetechniker beginnen. Sie alle sind sich einig: „mit dem Computer umgehen können – das ist in Deutschland wichtig!“.

Wie auch im letzten Kurs war es schön zu sehen, dass in der letzten Stunde Herr Dr. Sommer Zuschauer war und die drei jungen Herren die Präsentation vorstellten. Zur  Feier gingen die Absolventen gemeinsam mit ihrem Lehrer ein Eis essen.

In den Sommerferien soll der nächste Kurs an den Start gehen , diesmal ein Kompaktkurs – wer Interesse hat, meldet sich bitte bei Christina Uhlig: christina.uhlig@bad-honnef.de , Telefon: 02224 184 198.

Das Projekt konnte dank der RWE-Fördermittel realisiert werden, welche durch das Kommunale Integrationszentrum Rhein-Sieg-Kreis gewährt worden waren und die Anschaffung der Laptops ermöglichten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Website der Bad Honnefer Flüchtlingshilfe